Über unsProgrammPressestimmenKontakt Kulturkreis Everswinkel
Illustration

Programm-Übersicht


 

       
                                        Wowa Kunstprojekt 2018



22.08. bis 30.09.2018

Wowa

Kunstprojekt 2018


Das Atelier ist geschlossen.

Wowa @ Facebook


Am Freitag, den 28.09., endet die erste Phase des Dorfmaler-Projektes!

Der Kulturkreis Everswinkel und die Stiftung der Sparkasse Warendorf
laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, sich ab 17 Uhr in der
Sparkasse in Everswinkel von Wowa bis in`s nächste Frühjahr zu verab-
schieden. Dabei ist auch Gelegenheit, sich noch einmal die vielen Bilder
und Fotos, die in den letzten Wochen entstanden sind, anzusehen.

Spannung herrscht noch über das Ergebnis des Luftballonwettbewerbs
vom Eröffnungstag. Die Organisatoren werden die Gewinner mit Preisen
überraschen.


       
                    Wowa @ Kirchplatz St. Magnus (Foto: H. Schulze)


                   


                   


 


 

12.10.2018 (Freitag)

Solo zu zweit

Musik-Kabarett mit Brieden und Waschk

Gasthof Arning, 19:00 Uhr; Einlass ab 18:30 Uhr

Eintritt Vorverkauf 10 €, Abendkasse 12 €

Vorverkauf ab sofort unter localticketing.de und bei deren Verkaufsstellen
sowie in Everswinkel bei Schreib- und Spielwaren Föllen


Was macht man, wenn man eigentlich alleine eine tolle Show auf die
Bühne bringen möchte, sich dann aber ständig mit einem Duo-Partner
herumärgern muss?
Wer kümmert sich um Künstler, die Angst vor Mikrofonen haben?
Wer ist der schlechteste Filmkomponist Hollywoods?
Was ziehe ich auf der Bühne an?
Und wer will das eigentlich wissen?

All diese Fragen, und noch mehr, beantworten die beiden musikalischen Mul-
titalente Thomas Brieden und Winfried James Waschk in ihrem Programm
"Solo zu zweit". Dabei schlüpfen sie in bereits aus vorangegangenen
Programmen bekannte, aber auch in neue Rollen, um den Zuschauern
den musikalischen Alltag in Schulen, (Blas-)Orchestern, Modelagenturen
und so weiter näher zu bringen. Mit dabei sind selbstverständlich wieder
allerlei Instrumente und Gesangseinlagen.

Das Publikum wird mitgenommen in eine Welt der Musik, die man so
vielleicht nicht erwarten würde. Überraschungen sind garantiert!

Das neue Programm verspricht nichts, hält aber alles!


       
                              Brieden & Waschk (© Brieden & Waschk)


www.brieden-waschk.de

 


 

04.11.2018 (Sonntag)

Kleiner Muck ganz groß

Theater 1+1

für Kinder ab 4 Jahre

Rathaus Everswinkel, 11:00 Uhr

Eintritt 3 €


www.theatereinspluseins.de

 


 

08.11.2018 (Donnerstag)

7. Everswinkeler Kriminacht

Regina Schleheck, Jutta Wilbertz und Klaus Stickelbroeck

Wanderlesung - kleine westfälischer Spezialitäten werden angeboten!

Gasthof Arning, Gasthof Diepenbrock, Rathaus Everswinkel, 19:30 Uhr

Eintritt 12 € , Vorverkauf ab sofort bei Schreib- und Spielwaren Föllen;
keine Abendkasse


Chillen, Thrillen, Killen – 7. Everswinkeler Kriminacht

In unregelmäßigen Abständen veranstaltet der Arbeitskreis Literatur im
Kulturkreis Everswinkel Lesungen mit dem Potential zum wohligen
Gruseln. Am 8. November öffnen sich gleich drei „Tatorte“ für das
interessierte Publikum: in zwei Gasthöfen und im Ratssaal werden
drei renommierte Autoren spannende Kurzkrimis rund um das Thema
Urlaub zu Gehör bringen. Diesmal haben sich die Organisatoren aller-
dings etwas ganz Besonderes ausgedacht. Die Schriftsteller lesen nicht
nacheinander, sondern gleichzeitig. Wie das geht?

Die Besucher suchen sich beim Kauf der Eintrittskarten den Ort aus, an
dem sie den ganzen Abend gemütlich verbringen möchten: den Gasthof
Arning, den Gasthof Diepenbrock oder den Ratssaal. Dort lauschen sie
den Geschichten mit humorvoll-schrägen kleinen Morden, trinken
ab und an ein Schlückchen und nehmen den einen oder anderen Happen
zu sich. Die Verfasser der kurzweiligen Geschichten dagegen wechseln
ihre Auftrittsorte, so dass Krimi-Fans in den Genuss dreier unterschied-
licher Autoren an nur einem Abend kommen.

Diejenigen, die im Schokoladenjahr 2013 die 6. Kriminacht erlebt haben,
werden sich freuen, drei der damaligen vier Gäste wiederzusehen: mit
Regina Schleheck, Klaus Stickelbroeck und Jutta Wilbertz lesen mehr-
fach ausgezeichnete Krimischreiber ausgewählte schwarz-humorige
Texte unter dem Motto „Chillen, Thrillen, Killen“.

Der Vorverkauf beim Schreib- und Spielwarengeschäft Föllen, Vitus-
strasse 4, hat bereits begonnen, die Karten kosten 12 Euro.
Es gibt keine Abendkasse.


       
                            Jutta Wilbertz (© Bettina Lohaus)


       
                            Regina Schleheck (© Barbara Dunkelmann)


       
                            Klaus Stickelbroeck (© Klaus Stickelbroeck)


 


 

29.11.2018 (Donnerstag)

Bühne frei!

Kleinkunst in Everswinkel

Gasthof Diepenbrock, 19:30 Uhr

Einlass ab 19:00 Uhr

Eintritt frei


Was ist "Bühne frei!"

Mit diesem Format soll viermal im Jahr der Kleinkunst im Vitusdorf ein Forum
geboten werden. Alle Menschen zwischen 8 und 88 sind eingeladen, sich im
Gasthof Diepenbrock einem wohlwollenden Publikum zu präsentieren.

Jede Darstellungsform ist willkommen, ob Kabarett oder Comedy,
Musikalisches oder Literarisches, ob Jonglage oder Zauberei, ob Akrobatik
oder Tanz – je unterschiedlicher und bunter das Angebot, desto unterhalt-
samer ist die Show für die Zuschauer. Nach jeweils etwa 15-20 Minuten
wechseln die Akteure, es gibt eine Pause. Eine Ton- und Lichtanlage steht
zur Verfügung, auch ein Klavier ist vorhanden. Der Auftritt wird im fotogra-
fisch festgehalten, einige Bilder werden auch auf kulturkreis-everswinkel.de
und auf Facebook zu sehen sein. Beste Voraussetzungen also, Mut zu fas-
sen und etwas Erprobtes vorzuführen oder etwas Neues auszuprobieren.


Bei uns sind Amateure zu Gast, aber auch Semi-Professionelle und echte
Profis - vielleicht auch einmal Sie? Wir würden uns jedenfalls freuen!


Kontakt: buehne.frei@kulturkreis-everswinkel.de

Facebook: http://facebook.com/buehnefrei

Susanne Müller - Team "Bühne frei!" - Tel.: 0172 / 533 28 80



 


Impressum | Datenschutz

 


 

aktualisiert: 04.10.2018

 

 

Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „Ich bin einverstanden“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Für weitere Informationen
lesen Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.
Ich bin einverstanden