Über unsProgrammPressestimmenKontakt Kulturkreis Everswinkel
Illustration

Programm-Übersicht


 

28.09.2017 (Donnerstag)

Bühne frei!

Kleinkunst in Everswinkel

Gasthof Diepenbrock, 19:30 Uhr

Einlass ab 19:00 Uhr

Eintritt frei


Endlich wieder große Kleinkunst in Everswinkel
"Bühne frei!" startet in den Herbst

Traditionsgemäß am letzten Donnerstag im September ist die Sommerpause
beendet, dann geht es wieder rund auf der Offenen Bühne im Gasthof Diepen-
brock.

Das Organisationsteam um Susanne Müller freut sich, den Besuchern gleich
zu Beginn erneut junge Nachwuchsmusiker am Klavier präsentieren zu
können. Die erst zwölfjährigen Moritz Sissingh und Clemens Poschmann
werden das Publikum mit bekannten Stücken aus Pop und Film in Schwung
bringen.

Ein immer wieder gern gehörter Gast im Vitusdorf ist Jürgen Jasper. Er war
bereits 2012 und 2014 als Solist auf dem Bühnenboden. Jürgen Jasper live,
das heißt Gitarre und Gesang, und zwar gleichzeitig. Lieder mit deutschen
Texten voller Zärtlichkeit für Romantiker, Ironie für Humorvolle und Anre-
gendem für nachdenkliche Zuhörer. Also etwas für jeden.

Seit Mai ist der Liedermacher Dimi mit seiner diesjährigen Solo-Tour
‘Sleeping with the Devils‘ unterwegs und machte bereits bei der ersten
Auflage des Straßenmusikfestivals auf Everswinkels Straßen auf sich
aufmerksam. Besser als sein großes Vorbild Springsteen sei er auf keinen
Fall, sagt der Musiker mit griechischen Wurzeln über sich selbst. Das
Publikum kann sich bei seinem ersten Auftritt bei "Bühne frei!" einen
eigenen Eindruck von seinem handgemachten Rock verschaffen.

Den Abschluss eines wieder einmal vielversprechenden Kleinkunstabends
bildet das Musik-Kabarett-Duo Brieden & Waschk. Die beiden sind schon
seit einiger Zeit auf den Bühnen im Münsterland und auch darüber hinaus
unterwegs und möchten nun im Vitusdorf ihre künstlerische Wundertüte
öffnen: „Du weißt nie, was da wohl rauskommt! Sie spielen alles - von
Kinderliedern auf Weltreise bis zu Hardrock auf der Blockflöte! Und sie
können es!“ Brieden & Waschk sind u.a. Preisträger des Gummers-
bacher Comedy-Preises, des Lüneburger Comedy-Pokals und Final-
teilnehmer des Kabarettpreises "Goldener Rottweiler".

Die Veranstaltung im Gasthof Diepenbrock beginnt am 28. September wie
gewohnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr, der Eintritt ist frei.


       
           Clemens Poschmann & Moritz Sissingh (© Poschmann/Sissingh)


       
                                    Jürgen Jasper (© Raimund Linn)


       
                                                  Dimi (© Dimi)


       
                              Brieden & Waschk (© Brieden & Waschk)

 


 

       
                                              © Claudia Schölling


06.10.2017 - 05.11.2017

Vernunft & Zorn

Claudia Schölling

Arbeiten auf Leinwand + Mixed Media

Ausstellung im Rathaus Everswinkel


Ausstellungseröffnung 06.10.2016 - 19:00 Uhr im Rathaus Everswinkel

Zugang zur Ausstellung während der üblichen Öffnungszeiten des
Rathauses, sowie Sonntags und Allerheiligen von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Claudia Schölling Blogspot

 


 

       
                                  Foto © Hanno Endres / tiemann.tv


18.10.2017 (Mittwoch)

Angriffslustig

Politisches Kabarett mit Christoph Tiemann

Festsaal Grothues (Grothues 8), 19:00 Uhr

Eintritt 12 € / ermäßigt 10 € - freie Platzwahl

Vorverkauf ab dem 18.09.2017 bei Kieskemper und

auf www.localticketing.de


Christoph Tiemann feuert mit seinem dritten Programm „Angriffslustig“
volle Breitseite!
Es erwartet Sie hochaktuelles politisches Kabarett mit historischen
Seitensprüngen.

Tiemann holt weit aus, ohne abzuschweifen. „Angriffslustig“ ist seine
Kriegserklärung an populistische Parolen und abgebrühte Autokraten.
Angst- und Stimmungsmacher entwaffnet Tiemann mit seiner schärfsten
Waffe: spielerischer Leichtigkeit.

Er tadelt punktgenau, schimpft treffsicher und fährt formvollendet aus
der eigenen Haut in die seiner zahlreichen Rollen. Mit Shakespeare
macht Tiemann gegen PEGIDA mobil, an der Seite von Kaiser Barba-
rossa rückt er der AfD zu Leibe.

Christoph Tiemanns satirische Attacken wurden bereits mit zahlreichen
Kleinkunstpreisen ausgezeichnet, zuletzt mit dem „Goldenen Rottweiler“
und dem „schwarzen Schaf vom Niederhein“.

Tiemann führt keine Grabenkämpfe: böses Blut und jede Menge Spaß
sind die Erfolgsstrategie seines brandneuen Programms.


Der Tiemann

Tiemann ist seit mehr als 10 Jahren Autor und Sprecher beim Westdeut-
schen Rundfunk. Seit 2014 steht er auch für das WDR-Fernsehen mit
seiner Reihe "Tiemann testet" vor der Kamera.


www.tiemann.tv

 


 

09.11.2017 (Donnerstag)

Gesellschaftsbilder in Erzählungen
von Theodor Storm

Prof. Dr. Dr. h.c. Herbert Kraft

Veranstaltungsort: Heimathaus, 19:30 Uhr

 


 

12.11.2017 (Sonntag)

Jan und das Geheimnis im Gras

Krokodil Theater

für Kinder ab 6 Jahre

Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben, 11:00 Uhr

Eintritt 3 €

 


 

30.11.2017 (Donnerstag)

Bühne frei!

Kleinkunst in Everswinkel

Gasthof Diepenbrock, 19:30 Uhr

Einlass ab 19:00 Uhr

Eintritt frei

Was ist "Bühne frei!"

Mit diesem Format soll viermal im Jahr der Kleinkunst im Vitusdorf ein Forum
geboten werden. Alle Menschen zwischen 8 und 88 sind eingeladen, sich im
Gasthof Diepenbrock einem wohlwollenden Publikum zu präsentieren.

Jede Darstellungsform ist willkommen, ob Kabarett oder Comedy,
Musikalisches oder Literarisches, ob Jonglage oder Zauberei, ob Akrobatik
oder Tanz – je unterschiedlicher und bunter das Angebot, desto unterhalt-
samer ist die Show für die Zuschauer. Nach jeweils etwa 15-20 Minuten
wechseln die Akteure, es gibt eine Pause. Eine Ton- und Lichtanlage steht
zur Verfügung, auch ein Klavier ist vorhanden. Der Auftritt wird im fotogra-
fisch festgehalten, einige Bilder werden auch auf kulturkreis-everswinkel.de
und auf Facebook zu sehen sein. Beste Voraussetzungen also, Mut zu fas-
sen und etwas Erprobtes vorzuführen oder etwas Neues auszuprobieren.


Bei uns sind Amateure zu Gast, aber auch Semi-Professionelle und echte
Profis - vielleicht auch einmal Sie? Wir würden uns jedenfalls freuen!


Kontakt: buehne.frei@kulturkreis-everswinkel.de

Facebook: http://facebook.com/buehnefrei

Susanne Müller - Team "Bühne frei!" - Tel.: 0172 / 533 28 80

 




                                                                               aktualisiert: 25.09.2017